Implantate sind künstliche Zahnpfosten, meist aus Titan, die in den Kiefer eingesetzt werden, fast wie eine Schraube. Nach einer 3 - 6 monatigen Einheilzeit kann auf ihnen Zahnersatz befestigt werden - die Suprakonstruktion.


Vorteile von Implantaten

  • Kein herausnehmbarer Zahnersatz erforderlich. Oft sind Implantate die einzige Alternative, wenn eine herausnehmbare Prothese nicht gewünscht wird
  • Kein Beschleifen von gesunden Zähnen. Sind einzelne Zähne verloren gegangen (z.B. ein Frontzahn nach einem Unfall), kann die Lücke mit einem Einzelimplantat
      wieder geschlossen werden, ohne gesunde Nachbarzähne für eine Brücke (siehe Zahnersatz) abschleifen zu müssen
  • Totalprothesen bekommen besseren Halt. Bei zahnlosen Patienten mit starkem Kieferabbau sind Implantate oft die einzige Methode, einen totalen Zahnersatz wieder gut zum Halten zu bekommen.
  • Wir setzen ausschließlich Astra-Implantate oder die dazu kompatiblen Cumdente-Implantate.
      Wenn die vorhandene Knochensubstanz für eine Implantation nicht ausreichend ist und Maßnahmen zum Knochenaufbau notwendig werden,
      lassen wir die Implantate nach Absprache beim Spezialisten setzen
  • Für die Astra-Tech bzw. Cumdente kompatiblen Astra-Implantate fertigen wir als Suprakonstruktion individuell angepasste Aufbauten mit dem Cerec-System
  • Folgende Implantat-Systeme können wir mit den Fertigteilen aus dem jeweiligen System versorgen:
      - Ankylos
      - ICX
      - Straumann

Praxisadresse

Hamburger Str. 144 - 2. OG
38518 Gifhorn - Gamsen
Telefon: 05371 - 12175
Telefax: 05371 - 14868
[ Kontaktformular ]

Sprechzeiten

Montag 8:30-12:30 14:00-18:00
Dienstag 8:30-12:30 16:00-20:00
Mittwoch 8:30-12:30  
Donnerstag 8:30-12:30 14:00-18:00
Freitag 8:30-14:00  

Notdienst

Zahnärztlicher Notdienst am Wochenende
und an Feiertagen:
Telefonische Ansage: 05371 - 93 53 51
Internet: Zahnärztlicher Notdienst